Laura Siegemund
© Jürgen Hasenkopf

Laura Siegemund ist bei den »31. Palermo Ladies Open« mit einem Sieg gestatrtet. Die Schwäbin setzte sich gegen die Rumänin Irina Begu mit 6:3, 6:4 durch und trifft nun im Achtelfinale bei der mit 163.103 Euro dotierten Sandplatzveranstaltung auf die Siegerin der Partie Anett Kontaveit (Estland/4) gegen Patricia Maria Tig aus Rumänien. Für einen kleinen Paukenschlag sorgte Krystiyna Pliskova mit ihrem 6:4, 6:4-Erfolg über die an Position Drei gesetzte Griechin Maria Sakkari. Ebenfalls gstern siegreich: Donna Vekic (Kroatien), Jasmin Paolini, Elisabetta Cocciaretto, Sara Errani (alle Italien), Dayana Yastremska (Ukraine) und Ekaterina Alexandrova aus Russland, die gegen die Französin Kristina Mladenovic gewinnen konnte.

» Hauptfeld WTA Palermo  / Qualifikation