Racket- & Ball-Ranking

Frage an Boris Krumm: Hallo Herr Krumm! Kann man eigentlich sagen, welcher Schlägerhersteller im Profitennis – und damit ja schlussendlich auch bei den Fans an der Basis – am meisten verbreitet ist? Gibt es hier eine Art Ranking? Und gibt es auch Toprackets »Made in Germany«?! Dieselbe Frage hätte ich Richtung Tennisbälle! Vielen Dank. PS: Es ist toll, solche Fragen an echte Experten stellen zu dürfen!

Boris Krumm: Es gibt mit Sicherheit eine Statistik, welche Marke unter den Top-100-Spielern vorne liegt, aber denke hier kann man sagen, das die derei »großen« Marken Wilson, Head und Babolat vorne liegen, gefolgt von Yonex, Dunlop und einigen anderen. »Made in Germany« gibt es nicht, da es in Deutschland keine Maschine für die Schläger gibt. »Made in Austria« ist bei der Firma Head noch möglich, dort wurden in der Vergangenheit immer die Profischläger produziert. Ob es aktuell noch so ist, kann ich nicht sagen. Bälle kommen alle aus Fernost, da die Produktion in Deutschland zu teuer wäre.

  » Boris’ bisherige Beiträge…