»Mentalgiganten«

Mentalgiganten
© AINFACH.com

Von Chris­toph Kel­ler­mann. »Men­t­al­gi­gan­ten« — der Autor die­ses Buches ist kein Unbe­kann­ter: Micha­el von Kun­hardt ist ehe­ma­li­ger Leis­tungs­sport­ler (Hockey), Men­tal­ex­per­te und gefrag­ter Talk­gast bei zahl­rei­chen TV- und Radio­sen­dern, unter ande­rem bei Sat.1 und Sport1. So, wie er sei­ne Zuschauer*innen und Zuhörer*innen bei sei­nen zahl­rei­chen Men­tal-Semi­na­ren und Moti­va­ti­ons­vor­trä­gen erfolg­reich an sich bin­det, ver­steht er es auch, die Leser*innen an sein Buch »Men­t­al­gi­gan­ten« zu fes­seln. Auf­ge­teilt ist das Buch in zwölf span­nen­de Kapi­tel auf ins­ge­samt 224 Seiten.

Mit dem Exper­ten stets auf Augenhöhe.

Das wirk­lich Schö­ne an die­sem Buch: Du bewegst Dich mit dem aus­ge­wie­se­nen Exper­ten dank sei­ner vie­len Bei­spie­le aus des­sen eige­nem Leben durch­weg auf Augen­hö­he und hast nie das Gefühl, »von oben her­ab« belehrt zu wer­den. Micha­el von Kun­hardt erklärt sei­nen Leser*innen sym­pa­thisch und authen­tisch, wie man men­ta­le Stär­ke trai­nie­ren kann und durch­leuch­tet hier­bei alle Facet­ten der Persönlichkeitsentwicklung.

»Men­t­al­gi­gan­ten« ist nicht nur »ein wei­te­res Buch auf dem Gebiet der Sport­psy­cho­lo­gie und men­ta­len Stär­ke«, es hebt sich wohl­tu­end von der geball­ten Mas­se ab, lässt sich leicht und ver­ständ­lich lesen und ver­mit­telt einem von Beginn an das Gefühl, mit­ten in einem »pri­va­ten Coa­ching« zu sein. Meg­a­sym­pa­thisch ist die häu­fi­ge Selbst­re­fle­xi­on des Autors, der nicht zuletzt hier­durch glaub­haft trans­por­tiert, dass Feh­ler und Rück­schlä­ge zur Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung ein­fach dazu­ge­hö­ren. Für das Werk »Men­t­al­gi­gan­ten« gibt es von mir glat­te fünf Asse! Kla­re Kaufempfehlung!

    » Jetzt bei Ama­zon bestellen…