Insel-News 2020/2

TRAUMHAFTE ANREISE – Lambert Ruland, Viertelfinalist im Herren-A-Feld, kam mit seiner Familie in diesem Jahr mit dem Segelboot – einem zehn Meter langen »SO 33i« – angereist. Am heutigen Donnerstag legen die Rulands um 11 Uhr wieder ab und segeln zurück nach Juist. Selbstredend, dass sie im kommenden Jahr wieder mit an Bord sind. Im wahrsten Sinne des Wortes…

BORKUM OPEN
© Hasenkopf

ROBBEN – Auf der »Seehundsbank« vor dem Nordstrand sind regelmäßig Robben zu erspähen – ein wunderbaress Naturschauspiel und immer wieder eine Attraktion für die Touristen…

HERBERGSVATER DAMASKE – Turnierchef Christoph Damaske ist nicht nur Meister der Regeln und Organisation, er kümmert sich auch über die Spielansetzungen hinaus um seine Turnierteilnehmer. So geschehen gestern Nacht, als er einem Turnierteilnehmer Unterschlupf gewährte. Der hatte sich nämlich – desorientiert und nur mit Unterwäsche bekleidet – im Hotel selbst ausgesperrt und so fast drei Stunden in einem Telefonhäuschen ausharren müssen, bis Damaske ihn per Zufall aufgabelte und ihm mit einer 1,20-Couch wenigstens den Rest der Nacht rettete. Und die Freundin des »Ausgesperrten«? Schlief tief und fest…

KEIN W-LAN – Ein Tennis-Event wie die »BORKUM OPEN« auszurichten, verlangt einem Turnierteam naturgemäß alles ab – vor allem in Zeiten von Corona. Dies aber ohne W-LAN meistern zu müssen, kommt im digitalen Zeitalter von heute einer mittleren Katastrophe gleich…

SCHON JETZT EIN RIESE – Titelverteidiger Florian Barth erreichte gestern souverän das Semifinale der diesjährigen »BORKUM OPEN«. Im Schlepptau hat der Vorjahreschampion eine Nachwuchshoffnung namens Fynn Henryk Lohse – seines Zeichens 20 Jahre jung und mit Schuhgröße 49 ausgestattet. In diesem Jahr setzte sich Barth im direkten Duell noch durch, doch das dürfte sich in Zukunft sicherlich schwieriger gestalten, ist Lohse doch mittlerweile Collegespieler an der »Western Michigan«…

KITESURFING – Wusstet Ihr, das Kitesurfing auf Borkum immer populärer wird? Kitesurfen (Kiteboarden) ist ein Trendsport, bei dem man auf einem Surfbrett ähnlichen Board von einem Lenkdrachen (»Kite«) gezogen wird. Wer das beherrscht, kann mit Wind und Wellen coole Tricks auf’s Wasser bringen…

FLÄCHE – Wusstet Ihr, dass die Insel Borkum eine Gesamtfläche von knapp 31 Quadratkilometern hat und über zahlreiche Kureinrichtungen verfügt? Gut 5.000 Menschen leben auf Borkum…

  » Zu den BORKUM OPEN…