Thassilo Haun

Thassilo Haun
© HAUN | COACHING

Thas­si­lo Haun ist ein ech­ter »Tau­send­sas­sa«. Bun­des­li­ga­spie­ler, DTB-A-Lizenz-Ten­nis­coach, Jura-Stu­dent, Bank­kauf­mann sowie Pri­vat­kun­den- und Exis­tenz­grün­dungs­be­ra­ter. Für die »Ten­nis­re­dak­ti­on« steht Thas­si­lo als Teil des Kom­pe­tenz-Teams für den Bereich »Ver­eins- und Trai­ner­be­ra­tung« seit 2020 kos­ten­los Rede und Ant­wort. In den Spiel­zei­ten 2010 bis 2014 stand »Tau­send­sas­sa« Thas­si­lo Haun bei den Her­ren 35+ und 40+ im Ein­zel, Dop­pel und Mixed ins­ge­samt 238 Wochen an Posi­ti­on 1 der ITF-Welt­rang­lis­te. Über­haupt hat Haun im Senio­ren­be­reich sei­ne größ­ten Erfol­ge vor­zu­wei­sen: Vier Euro­pa- und drei Welt­meis­ter­ti­tel sowie vier inter­na­tio­na­le deut­sche Tri­um­phe sorg­ten dafür, dass der gebür­ti­ge Saar­län­der und heu­ti­ge Wahl­münch­ner ins­ge­samt vier Mal zum »bes­ten Spie­ler der Welt« sowie zwei Mal zum »bes­ten Spie­ler Euro­pas« gewählt wur­de. Seit 2011 ist Thas­si­lo Mit­glied im »Inter­na­tio­na­len Ten­nis Club (IC) von Deutschland«.

              

Du hast eine Fra­ge an Thassilo?

Dann schreib uns bit­te eine Mail mit dem Betreff »Fra­ge an Thas­si­lo Haun« an info@tennisredaktion.de! Ver­giss bit­te nicht, Dei­nen Vor- und Zuna­men anzu­ge­ben. Bit­te hab Ver­ständ­nis dafür, dass unser Kom­pe­tenz­team anony­me Anfra­gen gene­rell nicht beant­wor­tet. Alter­na­tiv kannst Du auch das Anfra­ge­for­mu­lar auf die­ser Web­site ausfüllen. 

» Thas­si­los bis­he­ri­ge Beiträge…