Philipp Petzschner
© Jürgen Hasenkopf

Neuer Bundestrainer: Der frühere Davis-Cup-Spieler und zweimalige Grand-Slam-Sieger im Doppel, Philipp Petzschner, kümmert sich ab sofort als Bundestrainer um den Jugend- und Nachwuchsbereich des Deutschen Tennis Bundes. Bereits Anfang Januar hat »Petzsche« seine Arbeit aufgenommen, hierbei setzt der Bayreuther vor allem auf sein eigenes Reservoir an Erfahrung +++ Auftaktsiege: Angelique Kerber (6:1, 6:3 über die Chinesin Qiang Wang) und Julia Görges (7:6, 6:3 über die Australierin Patricia Hon) haben in Adelaide das Achtelfinale erreicht. Kerber darf nun gegen die Ukrainerin Yastremska ran, Görges muss sich mit der Schweizerin Bencic auseinandersetzen +++ Gegnerwechsel: Deutschlands Nummer Zwei, Jan-Lennard Struff, musste beim ATP-Turnier in Adelaide nicht wie zunächst ausgelost gegen den Spanier Fernando Verdasco ran (Knieverletzung), sondern gegen den Italiener Salvatore Caruso. Diese Aufgabe meisterte der Warsteiner beim 6:4, 6:2 wie erwartet sicher. Erstrundenaus allerdings für die deutschen French-Open-Sieger Andreas Mies und Kevin Krawietz gegen das niederländisch-kroatische Duo Koolhof/Mektic