Damaske neu im Team

Von Christoph Kellermann.

Liebe Freunde von »Tennisredaktion.de«! Personeller Wechsel in unserem Expertenteam: für den Saarländer Falk Machwirth, der über viele Jahre hinweg Eure Regelfragen kompetent beantwortet hat und dem an dieser Stelle großer Dank für seinen langjährigen Einsatz gilt, steht ab dem heutigen Sonntag Christoph Damaske als »Experte für Schiedsrichterwesen und Regelkunde« zur Verfügung!

Christoph studierte BWL und Sportwissenschaften mit Schwerpunkt Medien und Kommunikation zwischen 1999 und 2004 an der Deutschen Sporthochschule Köln. Als sportpsychologischer Experte (asp/bdp) arbeitet er mit Spitzensportlern und Mannschaften im Leistungssport. Seine Fortbildungen, u.a. als Systemischer Coach & Changemanager (INeKO e.V.), in der Erwachsenenbildung helfen ihm nicht nur im Gesundheitscoaching und Veränderungsmanagement, sondern ebenfalls bei der Gestaltung und Durchführung der B.FIT- Seminarreihe »Gesundes Führen«. Christoph besitzt seit 2004 den »Silver-Badge«-Status im internationalen Schiedsrichterwesen und kann demzufolge auf eine erfolgreiche Karriere als international zertifizierter und erfahrener Tennis-Schiedsrichter zurückblicken. „Das Reisen durch die ganze Welt und die Zusammenarbeit mit Menschen unterschiedlichster Nationalität und Kultur erweitern nicht nur meinen Erfahrungshorizont nachhaltig, sondern bereichern mich auch um hervorragende kommunikative und organisatorische Fähigkeiten”, so unser neuer Experte. Seit 2010 arbeitet Christoph als erfolgreicher Sportpsychologe in Köln und Umgebung mit Teams und Athleten vom Nachwuchs bis in den Profisport. Mit seiner Firma »B.FIT – Sportconsulting« veranstaltet er das größte und berühmteste deutsche Tennis-Bäderturnier, die »Borkum Open«.

Hast auch DU eine Frage?

März 2020 · Photocredit: Hasenkopf/Tennisredaktion