»Champion Minded«

Stephan Medem
© AINFACH.com

Von Ste­phan Medem. Heu­te möch­te ich Euch ger­ne »Cham­pion Min­ded« von Allis­ta­ir McCaw vor­stel­len. Der gebür­ti­ge Ire coa­ched schon seit ziem­lich lan­ger Zeit und sehr erfolg­reich Ath­le­ten in ver­schie­de­nen Dis­zi­pli­nen nach sei­ner »McCaw-Metho­de«. In all’ sei­nen Semi­na­ren, Work­shops und mitt­ler­wei­le umfang­rei­chen Publi­ka­tio­nen geht es nicht wirk­lich um men­ta­le Knif­fe, Tricks oder Tipps, um erfolg­rei­cher zu werden…

Allis­ta­ir McCaw geht davon aus, dass die Basis jedes erfolg­rei­chen Sport­lers oder ganz all­ge­mein jedes erfolg­rei­chen Men­schen erst ein­mal außer­ge­wöhn­li­che Dis­zi­plin, Wil­lens­kraft und Arbeits­ein­satz sind. Damit hat er in mei­nen Augen sicher­lich nicht unrecht, für die »Medem-Metho­de« feh­len mir bei die­sem Ansatz jedoch noch ein paar wei­te­re wich­ti­ge Zutaten.

Trotz­dem hal­te ich »Cham­pion Min­ded« für eine sehr gute Lek­tü­re. Für all’ die Leu­te unter uns, die ein­fach immer wie­der mal einen gut argu­men­tier­ten, posi­ti­ven Tritt in den Hin­tern benö­ti­gen, ist die­ses Buch genau das Rich­ti­ge. Also, jeder von Euch, der jetzt in sei­nem »Gam­mel-Coro­na-Couch-Modus« ein biss­chen ein schlech­tes Gewis­sen schiebt und etwas Moti­va­ti­on gebrau­chen könn­te, um in die Puschen zu kom­men, der soll­te sich sofort ans Lesen machen. »Easy Eng­lish« — Rocky Bal­boa lässt grü­ßen. Vier Asse.

    » Jetzt bei Ama­zon bestellen…