Tipps

Kostenloser Expertenrat

Dir brennt eine Frage auf der Zunge? Das Team von »Tennisredaktion.de« steht Dir kostenlos Rede und Antwort. Wenn Du rund um das Thema Tennis etwas Bestimmtes wissen möchtest, dann schreib Dein Anliegen einfach an info@tennisredaktion.de! Wir finden zeitnah Antworten, die » WEITER…

Tipps

Das Service »lesen«

Von Jörg Linden. Ein User schrieb mir: „Hallo Jörg! Ich habe Probleme, zu erkennen, wohin der Gegner serviert. Wie kann man lernen, einen Aufschlag zu lesen?! Vielen lieben Dank im Voraus!“ Nun, es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, den Aufschlag des Gegners » WEITER…

Tipps

Kinder wollen spielen

Von Reimar Bezzenberger. Interview mit Jan Frodeno, Olympiasieger im Triathlon: (Welt am Sonntag, 24.08.2008): „Grundschule ist ein gutes Stichwort. Wie viele Grundschullehrer gibt es denn, die tatsächlich eine Sportausbildung haben? Und da kann und muss man die Talente letztendlich finden.“ » WEITER…

Tipps

„Help Me, to help You!”

Von Marc-Kevin Goellner. Ein User schrieb mir: „Liebe Tennisredaktion! Zunächst einmal Kompliment für Ihre doch etwas andere Publikation. Macht Spaß zu verfolgen. Meine Frage: Was würde Ex-Weltklassespieler und Akademiebetreiber Marc-Kevin Goellner dem Spieler Nick Kyrgios, einem zweifellos talentierten , aber » WEITER…

Tipps

Das »Hier und jetzt«

Von Stephan Medem. Ein User schrieb mir: „Servus Stephan! In Paris sind wieder etliche hochklassige Spieler von den immens hohen Mauern Rafael Nadals abgeprallt. Ich hatte das Gefühl, dass niemand wirklich daran geglaubt hat, ihn auf Sand schlagen zu können, » WEITER…

Tipps

Uncoachable!

Von Stephan Medem. Ein User schrieb mir: „Liebe Tennisredaktion! Zunächst einmal Kompliment für Ihre doch etwas andere Publikation. Heute lese ich Ihren aktuellen Brief an Nick Kyrgios. Dieser Typ ist wirklich nicht zu fassen. Mich würde interessieren, was Ihre Experten » WEITER…

Tipps

Entwicklungsstand beachten

Von Reimar Bezzenberger. Der Einstieg in den Tennissport muss nicht immer mit dem Spiel über das Netz beginnen. Spiel– und Übungsformen aus der »Heidelberger Ballschule« sind ein Indiz dafür, wie man mit dem Einsatz Alltagsmaterialien große Effekte bei den Kindern » WEITER…