Blogs

Fedecima

Von Christoph Kellermann. Wahnsinn! Roger Federer hat sich in HalleWestfalen bei den NOVENTI (vormals: GERRY WEBER) OPEN seinen sage und schreibe 10. Siegerpokal geschnappt. Das ist ihm in seiner ohnehin schon mehr als beeindruckenden Karriere noch an keinem anderen Turnierort » WEITER…

Briefe

Lieber Ralf!

27 Jahre »Gerry Weber Open« in HalleWestfalen. Oder »Noventi Open«, wie Du in diesem Jahr titelst. Oder »Grass Court Open«, in Zeiten, wo das Titelsponsoring durch den Münchner Gesundheitsdienstleister für die kommenden Jahre noch nicht zu 100 Prozent eingetütet ist. » WEITER…

Blogs

David gegen Goliath

Von Christoph Kellermann. »David gegen Goliath« – treffender könnte man das abschließende Finale bei den 27. NOVENTI OPEN wohl kaum betiteln. Während sich der Rekordchampion der beliebten ostwestfälischen ATP-500-Veranstaltung in HalleWestfalen, Roger Federer, gegen den Franzosen Pierre-Hugues Herbert mit 6:3, » WEITER…

Blogs

Von Likes und Followern.

NOVENTI-OPEN-Pressestelle. Roger Federer fuhr noch mit dem Auto nach HalleWestfalen, als er in seinen ersten Turnierjahren um Spiel, Satz und Sieg kämpfte. Es war eine andere Zeit, es gab noch nicht das große Universum der sozialen Medien, auch nicht für » WEITER…

Noventi Open

Epischer Kampf

NOVENTI-OPEN-Pressestelle. Manchmal kann man im Tennis auch nach 2:54 Stunden Spielzeit nicht genau sagen, warum der eine gewonnen und der andere verloren hat: Borna Coric jedenfalls dürfte nicht so genau wissen, warum er das Viertelfinale erreicht hat. Der Titelverteidiger der » WEITER…

Blogs

Was, wenn Roger…

Von Christoph Kellermann. Am gestrigen Dienstag haben wir in Halle wieder einmal gesehen, wie wichtig Roger Federer für das Vorzeige-ATP-Event in HalleWestfalen ist. Obwohl gestern wirklich durch die Bank erstklassige Spiele auf dem Centre-Court angesetzt waren, so schaffte es doch » WEITER…

Noventi Open

Gute Aufholjagd

NOVENTI-OPEN-Pressestelle. Alexander Zverev hat die schwierige erste Turnierhürde bei den 27. NOVENTI OPEN nach einer mitreißenden Aufholjagd noch in zwei Sätzen gegen den Niederländer Robin Haase (ATP 66) gemeistert. „Es war die erwartet harte Prüfung. Robin ist ein Spieler, der » WEITER…