Lesetipps

»Gebrauchsanweisung«

Von Ste­phan Medem. Bis jetzt habe ich Euch hier bei »Steph loo­ks on books« ja men­tal ziem­lich hart ran genom­men, oder soll­te ich sagen »gedrillt«?! Ent­we­der »hea­vy rea­ding in eng­lish« oder vol­le Info-Dröh­­nung. Heu­te daher zur Abwechs­lung ein­mal was Lus­ti­ges, Locke­res, »easy rea­ding«- mäßi­ges für Euch.   » LESEN

Lesetipps

»Coaching for Life«

Von Ste­phan Medem. Inkom­pe­tenz oder man­geln­de Kom­pe­tenz — ich glau­be, da sind wir uns alle einig: ist immer ein kla­res »no-go«, für jeden Trai­ner oder Coach. Egal in wel­cher Bran­che. Was ich genau­so schlimm fin­de: Coa­ches mit einem klei­nen oder einem fra­gi­len Ego! War­um? Coa­ches sind   » LESEN

Lesetipps

»Das innere Spiel«

Von Ste­phan Medem. Also lie­be Ten­nis­freaks da drau­ßen, wir sind uns einig: wer will, der kann die­se »Corona«-Pause wirk­lich sehr kon­struk­tiv nut­zen. Egal, wo wir im Moment ins Netz sur­fen, es ist bums­voll mit wirk­lich tol­len Pro­gram­men. Wie kann ich mei­ne Schlä­ge wei­ter trai­nie­ren? Wie arbei­te   » LESEN

Lesetipps

»Roger Federer«

Von Ste­phan Medem. Hal­lo Ten­­nis-Freaks! Gera­de in die­sen Tagen, in denen wir ja alle, also auch die gan­zen »Ten­­nis-Exper­­ten« nichts Aktu­el­les zu berich­ten haben, wer­den wir wie­der mit über­flüs­si­gen Hit­lis­ten, Best-Ofs, Sta­tis­ti­ken und High­lights zuge­dröhnt. Da darf die gro­ße »GOAT-Fra­­ge« natür­lich nicht außen vor blei­ben. Für   » LESEN

Lesetipps

»Winning ugly«

Von Ste­phan Medem. Hal­lo Ten­­nis-Freaks! Zum Start unse­rer neu­en Rei­he habe ich mir gleich eines mei­ner abso­lu­ten Lieb­lings­bü­cher aus dem Regal gegrif­fen. PS: Wer sich über mein iPad wun­dert. Jap, der größ­te Teil mei­ner Bücher ist inzwi­schen in mei­ner elek­tro­ni­schen Biblio­thek abge­legt. Eigent­lich bin ich ja   » LESEN