Boris Becker

Von Aileen Kellermann.

In unsere Serie »Legenden« präsentieren wir Euch eine ganze Reihe von Spielerinnen und Spielern, die das internationale Tennis nachhaltig geprägt haben. Der Beitrag heute beschäftigt sich mit dem berühmtesten deutschen Tennisspieler aller Zeiten, Boris Becker.

Name: Boris Becker ☆ Geboren am: 22. November 1967 in Leimen ☆ Turned Pro: 1984 ☆ Rechtshänder ☆ Karrierepreisgeld: 25 Millionen US-Dollar ☆ Einzelsiege: 713 ☆ Karrieretitel: 49 ☆ Highest Ranking: 1 ☆ Grand-Slam-Einzeltitel: 6 (2x Australian Open, 3x Wimbledon und 1x US Open) ☆ Olympia-Bilanz: Doppel-Gold 1992 ☆ Sonstiges: mit Abstand erfolgreichster deutscher Tennisprofi in der Geschichte und achtmaliger Finalist beim ATP Masters, das er drei Mal gewinnen konnte (1988, 1992 und 1995)

Januar 2017 · Photocredit: Jürgen Hasenkopf