Rüschkamp

Autohaus-Rüschkamp-Cup

Von Christoph Kellermann. Die 18. »Offenen Westfälischen Nachwuchsmeisterschaften« finden auch in diesem Jahr wieder auf der Tennisanlage des Lüner SV – Tennis e.V. (LSV) an der Moltkestraße 105 in 44536 Lünen statt. Turnierdirektor André Grünke, Vorsitzender des Lüner Familienclubs, übernimmt » WEITER…

Blogs

Schon 7 DTB-Pleiten

Von Christoph Kellermann. Sieben deutsche Damen und sieben deutsche Herren starten ab dieser Woche im Hauptfeld von Wimbledon, unter ihnen auch der bislang weitestgehend unbekannte Dominik Koepfer, der sich durch seinen überraschenden und hart umkämpften Challenger-Erfolg im britischen Ilkley eine » WEITER…

Blogs

Wimby-Quali-Debakel

Von Christoph Kellermann. Sieben deutsche Herren und vier Damen trieben sich in der unbarmherzigen Qualimühle für das dritte Grand-Slam-Turnier des Jahres, die »All England Championships« im altehrwürdigen Wimbledon herum. Die Aufgabe war tough, denn schließlich wären drei Siege in Serie » WEITER…

Tipps

Das Service »lesen«

Von Jörg Linden. Ein User schrieb mir: „Hallo Jörg! Ich habe Probleme, zu erkennen, wohin der Gegner serviert. Wie kann man lernen, einen Aufschlag zu lesen?! Vielen lieben Dank im Voraus!“ Nun, es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, den Aufschlag des Gegners » WEITER…

Blogs

Ashleigh auf dem Thron

Von Christoph Kellermann. Die weibliche Tenniswelt hat eine neue Nummer Eins und keiner hat es irgendwie bemerkt: Ashleigh Barty führt seit dem heutigen Montag, 24. Juni 2019, die Weltrangliste an. Nach ihrem Grand-Slam-Erfolg in Paris gelang ihr in Birmingham ein » WEITER…

Tipps

„Help Me, to help You!”

Von Marc-Kevin Goellner. Ein User schrieb mir: „Liebe Tennisredaktion! Zunächst einmal Kompliment für Ihre doch etwas andere Publikation. Macht Spaß zu verfolgen. Meine Frage: Was würde Ex-Weltklassespieler und Akademiebetreiber Marc-Kevin Goellner dem Spieler Nick Kyrgios, einem zweifellos talentierten , aber » WEITER…

Tipps

Das »Hier und jetzt«

Von Stephan Medem. Ein User schrieb mir: „Servus Stephan! In Paris sind wieder etliche hochklassige Spieler von den immens hohen Mauern Rafael Nadals abgeprallt. Ich hatte das Gefühl, dass niemand wirklich daran geglaubt hat, ihn auf Sand schlagen zu können, » WEITER…